+49-611-20570-180 google@seibert-media.net
Seibert Media Logo
Google Cloud Logo

Google Enterprise Days

24. und 25. Juni 2021 | Remote

Dich erwarten insgesamt vier spannende Vortrags-Blöcke zu den Themen moderne Zusammenarbeit, flexible Hardware, datengetriebene Erkenntnisse sowie Innovation und Nachhaltigkeit im YouTube-Livestream.

Alle Themen
auf einen Blick

Donnerstag, 24. Juni 2021

„Make it work“ – moderne Zusammenarbeit
„Make it simple“ – flexible Hardware für die Cloud

Freitag, 25. Juni 2021

„Make it smart“ – datengetriebene Erkenntnisse
„Make it better“ – Innovation und Nachhaltigkeit

Make it Work

Day 1
Donnerstag, 24. Juni 2021

„Make it work“ – moderne Zusammenarbeit

9:00 UHR
Check in 

 

9:15 Uhr
Moderne Zusammenarbeit erfordert moderne Tools

Tobias Gorny
(Google)

Wie kann eine moderne Office-Lösung wie Google Workspace dabei helfen Teams zusammenzuhalten und sich neuen Arbeitsmodellen anzupassen?  In diesem Vortrag erfährst du wie uns Software wie Google Workspace bei der Kommunikation und Produktivität unterstützen kann und das egal von welchem Ort wir arbeiten.

9:45 Uhr
Hidden Secret of Google Workspace
Marlin Watling
(Lumen Partners)

Unsere Tools prägen uns. Wenn Firmen SAP einkaufen ist das nicht nur eine Verarbeitungssoftware sondern eine Disziplin und verpackte Best-Practice Lösung für Geschäftsprozesse. In diesem Vortrag besprechen wir Google Workspace und wie damit eine Antwort auf Arbeiten in der aktuellen Zeit gelegt wird. Google Workspace entpuppt sich als Vitaminschub für Kollaboration und das inklusive Arbeiten für Firmen. 

10:15 Uhr
Tools und Tipps zur Zusammenarbeit im Homeoffice und Hybrid

Maximilian Boos
(Seibert Media)

Wie gelingt es auch in Zeiten von Corona produktiv zu bleiben und das WIR-Gefühl von Teams hochzuhalten? Wie kann die Zusammenarbeit nach Corona aussehen? Einblicke aus der täglichen Zusammenarbeit bei Seibert Media. Anregungen, Tipps und Tricks und ein Versuch des Blicks in die Zukunft der Zusammenarbeit.

10:45 Uhr
Pause

„Make it simple“ – flexible Hardware für die Cloud

11:00 uhr
Die IT der Zukunft mit Chrome OS
Thomas Kuczek
(Google)

Genau wie bei unseren Kunden hat sich auch bei Google im vergangenen Jahr viel verändert – unter anderem mussten wir uns darauf einstellen, wie unser Arbeitsalltag nach der Pandemie aussehen wird. Branchenanalysten gehen davon aus, dass viele Menschen auch nach erfolgreichen Impfkampagnen weiterhin im Homeoffice arbeiten werden. In Deutschland wird das hybride Arbeitsmodell, bei dem Mitarbeiter sowohl im Homeoffice als auch im Büro arbeiten, für viele Unternehmen zur Norm werden. Hier erfahren Sie, welche wichtigen Trends IT-Führungskräfte hinsichtlich des hybriden Arbeitsmodells berücksichtigen müssen und wie Chrome OS diese Anforderungen erfüllen kann.

11:30 uhr
Warum Seibert Media auf mehr Chromebooks setzt
Sebastian Rech,
Knut Michels
(Seibert Media)

Chromebooks sind Geräte, die auf Googles Betriebssystem Chrome OS aufbauen. In den letzten Monaten konnten diese sehr stark an Marktanteilen gewinnen. So titelte heise.de kürzlich: “Chromebooks mit Google-Betriebssystem bei fast 12 Prozent.” Der Grund für den Anstieg? Gerade in Zeiten von Home-Schooling und Home-Office kann diese Gerätekategorie ihre Stärken voll ausspielen. Auch wir rollen bei Seibert Media gerade neue Chromebooks aus und möchten unsere Motivation und Erfahrung dahinter ausführen.

12:00 uhr 
`future workplace´ bei randstad
Michael Pfadt
(Randstad)

Chrome Enterprise im Einsatz bei Deutschlands führendem Personaldienstleister. Erfahrungen mit dem Einsatz von Chromebooks. Welche Vorteile brachte Randstad die Einführung der Chromebooks im Unternehmen in Zeiten der Pandemie? Welche Dinge gibt es zu beachten bei der Verwendung in einem größeren Unternehmen und wo liegen mögliche Schwächen der flexiblen Hardware?

12:30 uhr
Zusammenfassung und Checkout Tag 1
Wolke
Wolke gespiegelt

Day 2
Freitag, 25. Juni 2021

„Make it smart“ – datengetriebene Erkenntnisse

9:00 UHR
Check-In Tag 2

 

9:15 Uhr
Data Analytics in der Google Cloud – Was wirklich funktioniert

Lewin Keller, Chris Soujon
(DoiT International)

Als weltweit größter Google Cloud Partner bekommen wir Einblicke in eine Vielzahl unterschiedlichster Ansätze für Data Analytics in der Google Cloud. Auch wenn jedes Deployment seine ganz eigenen Anforderungen und Besonderheiten mitbringt, sind doch wiederkehrende Muster erkennbar. In diesem Vortrag zeigen wir eine Basisarchitektur, die zu gleichen Teilen kosteneffizient, skalierbar, und einfach zu entwickeln ist. Besonders wollen wir aufzeigen, welche Anforderungen an das Team ein solches Deployment mitbringt und wie Kostenüberraschungen verhindert werden können.

9:45 Uhr
Business Intelligence bei Seibert Media
Armin Meyer, Kai Rödiger
(Seibert Media)

Wozu braucht es Business Intelligence? Wie kann ich Rohdaten verwalten und weiterverarbeiten und schließlich sinnvoll analysieren? In diesem Vortrag erhältst du Einblicke in den Business-Intelligence-Ansatz von Seibert Media. Du erfährst, wie wir die Google Cloud, BigQuery und Google DataStudio einsetzen und siehst ein Beispiel für die Verwendung der Google-Technologien im Alltag.

10:15 Uhr
No-Code BI – Die Power von BigQuery jetzt ohne Entwicklungsaufwand
Ba Khai Tran
(y42)

Immer mehr Unternehmen wollen auf die Möglichkeiten fortgeschrittener Data Analytics mit der Google Cloud setzen. Um BigQuery aufzusetzen und zu verwalten, gehen meist jedoch hohe Anforderungen an technisches Knowhow sowie rare Data Engineers einher. Diese Hürde hält Unternehmen davon ab ihre Daten effektiv auszuwerten. In diesem Vortrag zeigen wir, wie (a) ein skalierbares Data Stack in einem Tool anstatt fünf, (b) ohne aufwendiges Data Engineering und (c) binnen Minuten aufgesetzt werden kann.

10:45 Uhr
Pause

„Make it better“ – Innovation und Nachhaltigkeit

11:00 uhr
Wie Google Innovation und Nachhaltigkeit treibt
Emily Ryan, Sascha Schnorbach
(Google)
Die Schaffung einer nachhaltigen, kohlenstofffreien Zukunft ist keine leichte Aufgabe, aber die Dringlichkeit des Klimawandels erfordert mutige Lösungen und Zusammenarbeit. Google baut Technologien, mit denen Menschen mehr für den Planeten tun können. In diesem Vortrag zeigen wir, wie Google mit dem Thema Nachhaltigkeit umgeht, mit Hilfe von Technologie Rechenzentren und Bürogebäude intelligenter und energieeffizienter gestaltet, nachhaltige Lieferketten schafft oder mit Kunden und Partnern durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Machine Learning dabei hilft, Lösungen für eine nachhaltigere Welt zu schaffen.
11:20 uhr
Innovation und Nachhaltigkeit bei
Seibert Media
Paul Herwarth, Karolin Kutter, Diana Schweitzer
(Seibert Media)

Wie schaffe ich es eine Inivationskultur in meinem Unternehmen zu etablieren? Wie begeistere ich meine Mitarbeitenden Ideen einzubringen und wie kann ich diese fördern? 

Was kann mein Unternehmen tun um nachhaltiger zu werden? Wie schaffe ich bei meinen Mitarbeitenden ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit? Und was hat es eigentlich mit „Tu mal lieber die Möhrchen“ auf sich?

 

11:50 uhr
Africa GreenTec: „Elektrifizierung netzferner Orte in Sub-Sahara Afrika mit internationaler Teamarbeit powered by Google
Jesse Pielke
(Africa GreenTec)

Welche besonderen Challenges hat Africa GreenTec in der alltäglichen Arbeit und wie helfen die Google Tools diese zu lösen? Der Vortrag beleuchtet untypische Probleme in der internationalen, digitalen Kollaboration und geht darauf ein welche Rolle Google Cloud für Africa GreenTec spielt. 

 

12:00 uhr
Roundtable

 

Gemeinsam wollen wir über unsere Erfahrungen und Ideen zu den Themen Innovation und Nachhaltigkeit diskutieren.

12:30 uhr
Zusammenfassung und Abschluss

 

Wolke
Wolke gespiegelt

Speakers

Lerne unsere Speaker*innen kennen

Marlin Watling
Marlin Watling

Lumen Partners

Sascha Schnorbach
Sascha Schnorbach

Google

Lewin Keller
Lewin Keller

DoiT International

Diana Schweitzer
Diana Schweitzer

//SEIBERT/MEDIA

Kai Rödiger
Kai Rödiger

//SEIBERT/MEDIA

Michael Pfadt
Michael Pfadt

Randstad

Karolin Kutter
Karolin Kutter

//SEIBERT/MEDIA

Thomas Kuczek
Thomas Kuczek

Google

Ba Khai Tran
Ba Khai Tran

y42

Maximilian Boos
Maximilian Boos

//SEIBERT/MEDIA

Emily J. Ryan
Emily J. Ryan

Google

Chris Soujon
Chris Soujon

DoiT International

Jesse Pielke
Jesse Pielke

Africa GreenTec

Paul Herwarth von Bittenfeld
Paul Herwarth von Bittenfeld

//SEIBERT/MEDIA

Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Kontakt